Artikel über: Lernpfade

Bedingungen in einer Lernreihe festlegen

Bedingungen hinzufügen



Gehen Sie zu Ihrem Lernpfad
Klicken Sie auf das Stiftsymbol in Ihrer Modulgruppe.



Wählen Sie die Bedingung aus, die Sie auf Ihre Modulgruppe anwenden möchten. Unten erklären wir die Unterschiede.



Für Teilnehmer beim Einstieg



Nicht alle Lernenden beginnen zur gleichen Zeit mit einem Kurs. Insbesondere bei E-Learning-Kursen ist das nicht der Fall. Wie schön ist es dann, Inhalte dosiert anzubieten, damit der Lernende nicht mit neuen Informationen überflutet wird, sondern täglich oder wöchentlich etwas Neues lernt.

In Pluvo nennen wir eine solche Schulung einen 'Teilnehmer beim Einstieg', aber das wird auch als Drip-Kampagne bezeichnet.

Start
Zuerst müssen Sie festlegen, wie viele Stunden, Tage oder Wochen nach dem Start des Lernpfads die Modulgruppe geöffnet wird. Geben Sie eine Zahl (z. B. 1) ein und wählen Sie dann Stunde, Tag oder Woche aus. Standardmäßig wird eine E-Mail an den Lernenden gesendet, basierend auf der oben angegebenen Bedingung. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie dies deaktivieren.



Verborgen
'Verborgen' bedeutet, dass ein Lernender die Modulgruppe erst sehen kann, wenn die Bedingung erfüllt ist. Wenn Sie diese Option deaktivieren, kann ein Lernender die Modulgruppe zwar sehen, aber noch nicht öffnen.

Abschlussdatum
Sie können die Modulgruppe auch automatisch schließen lassen. Geben Sie eine Zahl ein (z. B. 5) und wählen Sie Stunde, Tag oder Woche aus. Aktivieren Sie 'Verborgen', wenn Sie möchten, dass die Modulgruppe danach auch nicht mehr sichtbar ist. Wenn Sie 'Verborgen' deaktivieren, bleibt die Modulgruppe sichtbar, kann jedoch nicht mehr geöffnet werden. Beispiel: 5 Tage nach dem Start wird die Modulgruppe geschlossen. Der Lernende kann sehen, was er getan hat, aber den Inhalt der Modulgruppe nicht mehr öffnen.

Datum
Wenn Sie physische Treffen oder Webinare haben, können Sie eine Modulgruppe an einem bestimmten Datum und zu einer bestimmten Uhrzeit öffnen lassen. Wählen Sie hierfür: Datum. Wählen Sie das Datum, eine Startzeit und optional eine Endzeit aus.



Standardmäßig wird eine E-Mail an den Lernenden gesendet, basierend auf der oben angegebenen Bedingung. Wenn Sie dies nicht möchten, setzen Sie das E-Mail-Benachrichtigungsfeld auf 'Keine'.

Abschluss einer Lerneinheit



Modulgruppen können automatisch basierend auf dem Abschluss einer Lerneinheit geöffnet werden. Sie können beispielsweise automatisch ein Zertifikat senden oder sicherstellen, dass eine neue Lerneinheit erst geöffnet wird, wenn eine andere Lerneinheit abgeschlossen ist.



Lerneinheit
Wählen Sie zunächst die Lerneinheit aus. Diese Lerneinheit muss abgeschlossen sein, bevor diese Modulgruppe geöffnet wird.

Optionen für die Hinzufügung einer Bewertung stehen ebenfalls zur Verfügung. Sie können festlegen, dass jemand mindestens 55% erreichen muss, um die Lerneinheit zu öffnen.

Es funktioniert auch andersherum: Wenn jemand eine unzureichende Bewertung erhält, können Sie diesem zusätzliches Lernmaterial anbieten.

Status offen
Die Modulgruppe wird geöffnet, wenn die Lerneinheit abgeschlossen ist. Sie können jedoch auch auswählen, dass die Modulgruppe X Stunden/Tage/Wochen nach Abschluss geöffnet wird. Geben Sie an, wie viele Stunden, Tage oder Wochen nach Abschluss die Modulgruppe verfügbar wird.

Standardmäßig wird eine E-Mail an den Lernenden gesendet, basierend auf der oben angegebenen Bedingung. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie dies deaktivieren.

Verborgen
'Verborgen' bedeutet, dass ein Lernender die Modulgruppe erst sehen kann, wenn die Bedingung erfüllt ist. Wenn Sie diese Option deaktivieren, kann ein Lernender die Modulgruppe zwar sehen, aber noch nicht öffnen.

Abschlussdatum
Sie können die Modulgruppe automatisch schließen lassen. Geben Sie eine Zahl ein (z. B. 5) und wählen Sie Stunde, Tag oder Woche aus. Wenn Sie 'Verborgen' deaktivieren, bleibt die Modulgruppe sichtbar, kann jedoch nicht mehr geöffnet werden.

Beispiel: 5 Tage nach Abschluss der oben ausgewählten Lerneinheit wird die Modulgruppe geschlossen. Der Lernende kann die Teile der Modulgruppe immer noch sehen, kann jedoch den Inhalt der Modulgruppe nicht mehr öffnen.

Verfügbarkeit einzelner Lerneinheiten



Wir haben Ihnen erklärt, wie Sie Bedingungen für eine Modulgruppe festlegen. Sie können jedoch auch die Verfügbarkeit jeder einzelnen Lerneinheit ändern.

Lassen Sie uns ein Beispiel nehmen: Angenommen, ich möchte, dass am 20. April um 09:00 Uhr meine Lerneinheit geöffnet wird. Dann kann ich das mit der Bedingung 'am Datum', wie oben erklärt, einrichten. Aber ich möchte innerhalb derselben Modulgruppe (weil es zusammengehört) auch eine Bewertung hinzufügen, die erst einen Tag später geöffnet wird. Wenn ich die Lerneinheit mit Bewertungsfragen zur gleichen Modulgruppe hinzufüge, übernimmt die Bewertung die Bedingung der Modulgruppe und öffnet sich somit am 20. April. Zum Glück gibt es eine Lösung!

Gehen Sie zu Ihrem Lernpfad
Klicken Sie auf das Stiftsymbol hinter der Lerneinheit



Klicken Sie auf weitere Einstellungen
Gehen Sie zum Tab 'Verfügbarkeit'
Legen Sie die gewünschte Ausnahme fest.

Aktualisiert am: 29/12/2023

War dieser Beitrag hilfreich?

Teilen Sie Ihr Feedback mit

Stornieren

Danke!